Psychotherapie

Als systemisch ausgerichtete Psychotherapeutin gehe ich von der Autonomie der Rat- und Hilfesuchenden aus und betrachte diese als „Experten und Expertinnen ihrer selbst“. Psychotherapeutische Arbeit versteht sich als öffnender Dialog. Die Reflexion der Beziehung zu sich selbst und zur Umwelt steht dabei im Mittelpunkt. Auch ein Generationen-übergreifender Blick kann hilfreich sein. Systemische Praxis sucht nach Bedingungen, mit deren Hilfe die Klienten ihre Ressourcen aktivieren können, um so zu ihren Zielen zu gelangen. Dabei richtet sich der Fokus auf Ihr Anliegen, Ihre Stärken und Fähigkeiten und auf die Erarbeitung neuer Sichtweisen – damit Sie wieder mehr Freude und Lebensqualität in Ihrem Alltag erleben können. Das setzt auch voraus, dass der Mensch, den Wunsch verspürt etwas zu verändern und sich bereit zeigt, sich mit seinen Gefühlen und seinem Erleben zu beschäftigen. Gerne begleite ich Sie bei Ihrer Reise zu sich selbst.
Die Dauer einer Therapie hängt von der Ausgangslage und den gemeinsam vereinbarten Zielen ab. Daher ist es sehr individuell, über welchen Zeitraum sich die Therapie erstreckt. Die Häufigkeit der Therapiesitzungen richtet sich nach Indikation und Problemstellung und kann zwischen einmal pro Woche (bei akuten Belastungen und Krisen) und 2-4 wöchigen Abständen liegen.
PsychotherapeutInnen unterliegen einer gesetzlich verankerten absoluten Verschwiegenheitspflicht. Diese Verschwiegenheitspflicht dient dem Schutz der für das Gelingen der Psychotherapie unabdingbaren Vertrauensbeziehung zwischen KlientIn und PsychotherapeutIn (§ 15 PthG).

Kosten Psychotherapie

Erstgespräch
Einzeltherapie
Paar-oder Familientherapie
30 min
50 min
90 min
kostenlos
90 Euro
160 Euro

Bei Vorliegen von krankheitswertigen Symptomen besteht bei einer Einzeltherapie die Möglichkeit einer Teilrefundierung durch die Krankenkasse. Derzeit wird von der Sozialversicherung pro Therapieeinheit der Betrag von € 21,80 erstattet. Eine Ausnahme bildet die Versicherung öffentlich Bediensteter (BVA), die sich mit € 40.- beteiligt.

Coaching und Supervision

Hier begleite ich Sie bei Ihren berufsbezogenen Zielen, wobei wir auf definierte Probleme und deren Lösung fokussieren. Dabei stehen Systemzusammenhänge und die Reflexion von arbeitsplatzbezogenen Problemen aus unterschiedlichen Perspektiven im Mittelpunkt. Das systemische Coaching erfolgt ressourcen- und lösungsorientiert.

Kosten Coaching und Supervision

Einzeleinheit
50 min
100 Euro

Kosten Beratung nach § 107 Abs.3 Z.1 AußStrG

Einheit
50 min
100 Euro


Sprachen

Deutsch und Französisch